RIMURON® 25 WG

Ihr sicherer Partner für die Ungras und Unkräuterbekämpfung in Mais und Kartoffeln

Wirkung

Der Einsatz von RIMURON 25 WG unterbindet die Schadwirkung der Ungräser und -kräuter unmittelbar nach der Anwendung, da es durch den Wirkstoff Rimsulfuron unmittelbar zum Wachstumsstillstand führt.

  • Der Wirkstoff wird in den Mais- und Kartoffelpflanzen bei Witterung angepassten Aufwandmengen schnell abgebaut und ist dadurch gut verträglich.

Zugelassen in

  • Mais ausgen. zur Saatguterzeugung und
  • Kartoffeln ausgen. zur Pflanzguterzeugung

Produkteigenschaften

  • Zugelassen in Mais & Kartoffeln
  • Ihr sicherer Partner in der Ungras- und Unkräuterbekämpfung
  • Durch die überwiegende Blattaktivität besonders sicher unter trockenen Witterungsbedingungen
  • Keine Zweijahresauflage im Mais
  • Sowohl als Einmalbehandlung als auch im Splitting zugelassen
  • Günstige Gewässerabstandsauflagen (bei 90%- Abdriftminderung gilt der länderspezifische Gewässerabstand)

Leistungsvorteile:

RIMURON® 25 WG (wasserdispergiertes Granulat) garantiert ein sofortiges Auflösen im Spritztank und eine schnelle Verteilung in der Spritzbrühe.

Ihr Vorteil: In Kombination mit dem Formulierungshilfsstoff HELM SURFER PLUS® wird bei der Anwendung die unmittelbare Durchdringung der Wachsschicht sichergestellt.